Faslam lebt weiter!

Unser Faslamswochenende ist vorbei. Uns fehlen immernoch die richtigen Worte für dieses Ereignis.
Zeit für ein paar dankende Worte:

Unser größter Dank geht an alle fleißigen Helfer.
Ob beim Auf- und Abbau, die Tresencrew, die Schützendamen, die Feuerwehr, der Spielmannszug, der MTV und viele engagierte Ramelsloher Bürger:

Ihr wart alle super und dieser Zusammenhalt in unserem Dorf macht uns sehr sehr stolz. Ohne euch hätten wir das nicht geschafft und sehr wahrscheinlich wäre ein großes Stück Tradition verloren gegangen.

Sei dabei!

Eltern & Clowns

Im Rahmen des Ramelsloher Anbindens wurde natürlich erneut ein Faslamsgespann - bestehend aus Mudder, Vadder und zwei Clowns - gewählt.

Vadder: Caro Willert,
Mudder: Peter Gößling
Clowns: Melissa Parge & Pauline Maack

HeideRock-Games

Ein kleines Dorf vor den Toren Hamburgs wird einmal im Jahr zum Mekka der Irish/Scottish-Folkrock-Szene. Das HeideRock Festival findet 2019 bereits zum 5. Mal statt und feiert damit ein kleines Jubiläum.

In Anlehnung an die schottischen Highland Games richten wir als Faslamsclub bereits zum 3. Mal die HeideRock Games aus und liefern damit das Vorprogramm für das Festival am Abend.

Faslamswagen

Im März 2019 feierten wir unsere Faslamsumzugs-Premiere beim Hörstener Faslam. Von der Ankunft des Containers bis zum Faslamsumzug in Hörsten vergingen gerade mal 2,5 Wochen. Es wurde des öfteren bis tief in die Nacht geflext, geschweißt, geschrubbt, gemalt und und und... Und das Beste ist: Obwohl er schon mega aussieht, ist er noch gar nicht zu 100% fertig.

Vielen Dank an alle Beteiligten das ihr das möglich gemacht habt!