Boßeln 2021 – Anmeldung

30

Oktober, 2021

Es ist Herbst! Und das bedeutet, dass sich einige Faslamsbrüder und -schwestern nach einem Jahr Abstinenz wieder zum alljährlichen Boßeln versammeln, um die Zeit bis zum geplanten Anbinden zu überbrücken.

Ich bin unerfahren: Was ist Boßeln?

In aller Kürze: Mit Bollerwagen und sog. Boßel-Kugeln bewaffnet ziehen wir in Teams über leere Straßen und werfen (wie beim Kegeln) diese Kugeln so weit und zielsicher wie möglich. Dafür gibt es dann Punkte und auch einen Sieger. Wir spielen aber prinzipiell nur zum Spaß. Beim Start werden wir die Teams auslosen, um die Ausgeglichenheit zu gewährleisten. Die Anzahl der Teams hängt dabei im Wesentlichen von der Anzahl der Teilnehmer ab. Genauere Infos zum Boßeln an sich könnt ihr auch bei Wikipedia nachlesen. Aber natürlich werden wir euch die Regeln vor Ort noch einmal ausführlich erläutern.

Und was ist mit Tee?

Nein, Tee wird es nicht geben! Aber natürlich werden wir eure Bollerwagen u.a. mit Bier und anderen Köstlichkeiten bestücken. Für alkoholische Nahrungsergänzungsmittel und eine angemessene Verpflegung während des Wettkampfes werden wir ebenfalls sorgen.

Und wie bin ich jetzt dabei?

Ganz einfach! Du meldest dich direkt hier online über das nachfolgende Formular an – und zwar bis zum 25. Oktober 2021.

Nun aber genug der Vorrede und zu den harten Fakten! In aller Kürze hier also die wichtigsten Eckpunkte:

Treffpunkt: Ramelsloh, Grieche (Pharos)
Datum: 30. Oktober 2021
Uhrzeit: 11:00 Uhr
Startgeld: 15 € pro Person

Einschränkungen gibt es aktuell keine. Bringt aber bitte gerne ein eigenes Schnapsglas mit.

Nun aber schnell anmelden und gut! Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude – und darum freuen wir uns natürlich auf deine Teilnahme!

Noch Fragen? Schreib uns einfach eine E-Mail an info@faslamramelsloh.de oder frag direkt online auf Facebook oder Instagram nach!